Suchen:

 

Bild 4

Proben: Das Haus der Chöre bietet uns dafür eine großartige Möglichkeit.

Bild 3

Dirigent: Christian Kabitz leitet den Cäcilienchor seit fast dreißig Jahren.

Bild 2

Frankfurt: Wir sind ein fester Bestandteil der Musikkultur der Weltstadt am Main.

Bild 1

Zusammen: Gemeinsam den perfekten Klang suchen, das ist unser Anspruch.

Logo des Cäcilienchors
200 Jahre Cäcilienchor - 1818 Frankfurt am Main 2018

Konzerte 2004


Samstag, 27. März 2004, 18 Uhr, St. Johannis, Würzburg
Johann Sebastian Bach: Matthäus-Passion

Sonntag, 4. April 2004, 20 Uhr, Heidelberg, Stadthalle
Antonin Dvorak: Requiem

Mittwoch, 7. April 2004, 20 Uhr, Mailand
Gabriel Fauré: Requiem

Sonntag, 9. Mai 2004, 19 Uhr, Alte Oper Frankfurt, Großer Saal
Gioachino Rossini: Petite Messe Solennelle

Donnerstag, 3. Juni 2004, 20 Uhr, Wiesbaden - Chorfest
Krzysztof Penderecki: Credo

Sonntag, 13. Juni 2004 11 Uhr und Montag, 14. Juni 2004 20 Uhr, Frankfurt, Alte Oper
Gustav Mahler: 2. Sinfonie c-Moll "Auferstehungs-Sinfonie"

Samstag, 3. Juli 2004 20 Uhr, Heidelberg, Thingstätte
Gustav Mahler: 8. Sinfonie "Sinfonie der Tausend"

Montag, 4. Oktober 2004, 20 Uhr, Frankfurt, Heiliggeistkirche
MAGNIFICAT

Sonntag, 24. Oktober 2004, 20 Uhr, Stadthalle Heidelberg
Felix Mendelssohn-Bartholdy: Paulus

Sonntag, 12. Dezember 2004 und Montag, 13. Dezember 2004, Frankfurt, Alte Oper
Franz Schubert: Rosamunde

Samstag, 18. Dezember 2004, 20 Uhr, Frankfurt, Dreikönigskirche
Johann Sebastian Bach: Kantate Nr. 10 und Weihnachstoratorium I-III